INFORMATION ON COOKIES

This website or its third party tools use cookies, which are necessary for its functioning and are required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browse, you agree to the use of cookies.

OK, I ACCEPTREAD MORE  
Home | Stories | Celli Deutschland: Die neue Niederlassung in Deutschland ist einsatzbereit!

Celli Deutschland: Die neue Niederlassung in Deutschland ist einsatzbereit!

TAG: SOFT DRINK BEER WATER BUSINESS INDUSTRY CELLI COSMETAL CELLI GROUP ACQUA ALMA CELLI DEUTSCHLAND
03
06
2020
Die Celli Gruppe ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion von professionellen Lösungen für den Getränkeausschank und die damit verbundenen technischen Kundendienstleistungen. Die 1974 gegründete Gesellschaft hat ihren Sitz in San Giovanni in Marignano (Rimini), beschäftigt fast 600 Mitarbeiter in 6 Produktionsstätten in Italien und Großbritannien und exportiert ihre Produkte in über 100 Länder der Welt. Die Gruppe, die bereits mit Unternehmen in Großbritannien und Handelsgesellschaften in Singapur und Moskau präsent ist, setzt ihren Wachstumsprozess auf internationaler Ebene trotz der aktuellen Covid-19-Notlage fort.
Die Celli Gruppe glaubt fest an die strategische Bedeutung des deutschen Marktes und hat aus diesem Grund die Eröffnung ihrer neuen Niederlassung Celli Deutschland in der Umgebung von Düsseldorf angekündigt. Die neue Niederlassung fügt sich in den strategischen und einzigartigen deutschen Markt ein, auf dem das Unternehmen seit längerer Zeit in allen Produktkategorien (Bier, Softdrinks und Wasser) vertreten ist. Der Entwicklungsplan von Celli Deutschland basiert auf der Eröffnung eines Büros und eines Logistiklagers, sowie dem Aufbau eines Produktbestands, um die Kunden mit einer angemessenen Lieferzeit bedienen zu können.

Für einen strategischen Markt wie Deutschland, hat die Celli Gruppe eine der Welt des Bieres gewidmete Serie entwickelt. 
Die große Innovation ist die Fertigung einer neuen Baureihe von Unterthekenkühlern, die dank energiesparender Lösungen und dem Gas R290, sowohl in Bezug auf die technische Leistung als auch in Bezug auf den Umweltschutz, zur Avantgarde des Sektors zählen werden. Die Geräte sind in vier verschiedenen Größen erhältlich, um allen Größenanforderungen gerecht zu werden. Darüber hinaus kann die neue Baureihe mit IntelliDraught, der fortschrittlichsten IoT-Plattform für Getränkeschankanlagen, ausgestattet werden, die es ermöglicht, die Leistung aller Schankanlagen in Echtzeit ferngesteuert zu überwachen, um den Verbrauch und den Betrieb derselben zu steuern. Neben der neuen Kühlaggregatbaureihe ist die Celli Gruppe bereits ein Bezugspunkt für Zapfsäulen, Zapfhähne und Zubehör, was dem Endkunden ein komplettes Angebot garantiert.

Celli unterhält zusätzlich, dank seines Portfolios an sowohl auf als auch unter der Theke installierten Postmix-Anlagen sowie seiner Smart-Schanksäulen, die heute den maximalen Ausdruck der Interaktion mit dem Verbraucher darstellen, wichtige Kooperationen in der Welt der Erfrischungsgetränke. Die neue Niederlassung von Celli Deutschland kann sich auf den Verwaltungsrat verlassen, der sich aus Mauro Gallavotti, Antonino Fresolone, Valerio Marchi und Adalberto Pizzi zusammensetzt, sowie auf ein neues Team von Fachleuten mit Erfahrung in verschiedenen Sektoren. Vor wenigen Tagen ist Sascha Gerlach als Verkaufsleiter für DACH (Deutschland, Schweiz und Österreich) zum Team gestoßen und wird vor Ort der Ansprechpartner für alle Geschäfte rund um alkoholische und alkoholfreie Getränke sein. Dank seiner fundierten Kenntnisse der deutschsprachigen Märkte, die er seit 1989, als er als Braumeister begann, in verschiedenen Unternehmen der Branche sammeln konnte, und seiner langjährigen technischen Erfahrung, die seit 2006 auch durch Verkaufserfahrung ergänzt wurde, konnte er sein technisches Wissen mit seinem kaufmännischen Wissen vereinen.

„Ich bin besonders angezogen von der Mischung aus Technologie, Kundenkontakt, Projektarbeit und Problemlösung, die ich in der Celli Gruppe gesehen habe, sagt Sascha Gerlach, und ich bin sehr beeindruckt sowohl vom hohen Niveau des Know-hows als auch von der tief verwurzelten Einstellung zur Innovation. Ich nehme diese neue Herausforderung, an die ich zutiefst glaube, an“. 


Die neue deutsche Niederlassung wird auch die Entwicklung des Wassermarktes ermöglichen, der heute dank der Tafelwassergeräte  von  Cosmetal, 100% Made in Italy, mit einer der breitesten Produktpaletten des Sektors, sowohl hinsichtlich der zapfbaren Wasserarten – Raumtemperatur, gekühlt, heiss und sprudelig – als auch der verfügbaren Modelle, immer stärker wächst.
Zur Unterstützung des Wassergeschäfts kann das Team der Celli Gruppe seit einigen Jahren auf die Erfahrung von Senol Agaç zurückgreifen, der über ein Curriculum in der Welt der Beratung und in wichtigen multinationalen Unternehmen in der Welt des Wassers verfügt.



„Meine Unterstützung wird von grundlegender Bedeutung sein, um die Verbindung zwischen dem Markt und der Celli Gruppe herzustellen, mit dem Ziel, die deutschen Kunden präsenter und pünktlicher zu bedienen - sagt Senol Agaç - ich glaube an das Potenzial der Marke Acqua Alma sowohl in der Welt der Gastronomie als auch auf dem Heim-Markt“.


Das gesamte Team von Celli Deutschland steht Ihnen für weitere Informationen gerne zur Verfügung.

Sacha Gerlach
tel +49 160 / 2123096
e-mail s.gerlach@celligroup.com

Senol Agac
tel + 49 (0) 176 / 7072 8350
e-mail s.agac-contractor@celligroup.com


    RELATED ARTICLES

    ALL